Game Dev Woche im Spiellabor – ein erster Prototyp

spiellaborgdw1

Vom 10.-14.8.2015 gab es für einige Spiellaboranten (11-13 Jahre) in der Medienwerkstatt der Villa Leipzig die Möglichkeit, den Prototypen für ein erstes eigenes Spiel zu entwickeln. Das Ergebnis ist eine Alpha-Version von „The Odyssey of A.L.F.O.N.S“, die auch zur Visionale Leipzig eingereicht wird. Die erste Episode, die der Spieler spielen kann, läuft unter dem Titel „The Odyssey of A.L.F.O.N.S – Episode 1: Trash Island“.

Links zum Spiel: 

Die Desktop-Versionen werden ausdrücklich empfohlen , da das Spiel noch nicht für Browser optimiert wurde (!) Einfach entpacken und dann die „theodyssey.exe“ ausführen. Damit die Schriften im Spiel richtig dargestellt werden, am besten vorher noch die Schriften aus dem Ordner „Schriften“ installieren (Rechtsklick auf einzelne .ttf-Dateien-> Installieren). 

Desktop-Version (64-Bit, ca. 63 MB):  https://dl.dropboxusercontent.com/u/35929807/TheOdysseyWin64.rar

Desktop-Version (32-Bit, ca .58 MB):  https://dl.dropboxusercontent.com/u/35929807/TheOdysseyWin32.rar

(online, läuft noch nicht auf jedem System:   https://dl.dropboxusercontent.com/u/35929807/Alfons/index.html)

Ein Überblick zur Hintergrundgeschichte:

„The Odyssey of A.L.F.O.N.S“ ist als mehrteilige Serie angelegt, die auch unabhängig von der Visionale im Projekt „Spiellabor“ weiterbearbeitet werden soll. Thematisch behandelt das Spiel Themen wie Klimawandel, Umweltverschmutzung, zunehmenden Technisierung der Gesellschaft bzw. die Mitverantwortung des Einzelnen an möglichen negativen Konsequenzen. Zeitlich findet das Geschehen in einer dystopischen Zukunft statt. Durch eine Fehlkonfiguration in der Vergangenheit, sind künstliche Intelligenzen außer Kontrolle geraten, wandten sich gegen ihre Erschaffer und diktieren nun eine neue Hierarchie, in welcher Menschen nur noch auf unterster Ebene agieren dürfen, den KI’s quasi nur noch als Arbeitskräfte dienen. Durch verheerende Folgen des Klimawandels, gibt es außerdem  nur noch wenig Landmasse, die Polkappen sind bereits geschmolzen. Der Spieler schlüpft in die Rolle der Widerständler-KI A.L.F.O.N.S. und ihrem menschlichen Gefährten Olaf. A.L.F.O.N.S. will sich bis zur Kontrollzentrale der KIs vorkämpfen und die alte Fehlkonfiguration „beheben“.

Nach anfänglicher Theorie zur Spielentwicklung…

spiellaborgdw2

…ging es ans Selbst-Entwerfen.

spiellaborgdw3

Vom Papier…

spiellaborgdw4

… über erste Versuche im Editor Construct 2

spiellaborgdw5

…bis zum fertigen Prototypen.

start

olaf

construct